365 Tage online

Die virtuelle Messe ist das Konzept der Zukunft.
Als Aussteller sind Sie rund um die Uhr mit Ihrem Stand präsent – 365 Tage im Jahr, wenn Sie das wollen. Sie müssen weder einen Stand ,vor Ort‘ aufbauen, noch benötigen Sie dort Personal.

Als Besucher sind Sie auf der virtuellen Messe jederzeit willkommen – unabhängig davon, wo Sie gerade sind. Sie sind flexibel und müssen sich weder um Anreise noch Öffnungszeiten Gedanken machen.

Die virtuelle Messe ist
die Zukunft

Krisensicher

Die virtuelle Hochzeitsmesse ist zuverlässig planbar, sie hat durchgehend und dauerhaft geöffnet und unterliegt keinerlei Hygienevorschriften.

Kostengünstig

Als Aussteller sparen Sie die Kosten eines ,realen‘ Messestands: aufwändige Planung, Messebau und Personal/personelle Betreuung. Sie und Ihr Besucher sparen Reisezeit und Reisekosten.

Ortsunabhängig

Ein Besuch der virtuellen Hochzeitsmesse ist von überall her möglich. Ländergrenzen, Zeitzonen oder Reisebeschränkungen spielen keine Rolle.

Effizient

Die virtuelle Messe bietet ein optimales Match-Making: Für den Besucher sind die relevanten Aussteller schnell gefunden und dem Aussteller bieten sich zahlreiche Analysemöglichkeiten.

Immersiv

Die Besucher erleben bei ihrem virtuellen Rundgang eine echte 3D-Erlebniswelt, die Spaß macht und die Angebote wirklichkeitsgetreu darstellt.

Zeitunabhängig

Die digitale Messe und ihre Stände haben rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr geöffnet.

So könnte Ihr Messestand aussehen

Template für Solitärstand 60 m²

Template für Reihenstand 15 m²

Template für Kopfstand 30 m²

Individuell designter Stand

Effiziente Kommunikation
durch Match-Making
der nächsten Generation

Die Technologie kann Sie bei der Planung eines möglichst effizienten Messebesuchs unterstützen, indem Sie Ihnen die Stände mit dem besten ‚Match‘ für Ihre Bedürfnisse vorschlägt und damit die langen Wege durch die Messehalle abkürzt.

HAUPTFUNKTIONEN ZUR NUTZUNG DER
HOCHZEITSMESSE PLATTFORM

Wie wird’s gemacht?

  • MESSEBESUCH

    • Wie bewege ich mich über die Messe und welche Interaktion ist möglich?

  • NAVIGATION

    • Verschiedene Möglichkeiten zur effektiven Navigation über die Messe

  • MESSESTAND

    • In nur 5 Minuten einen ersten virtuellen Messestand konfigurieren

  • MEDIEN

    • Alles für die Optik – Videos, Links, Bilder, Broschüren,
      Plakate

  • KALENDER

    • Termine für Gespräche mit den Besuchern planen

  • KONTAKT

    • Kontaktdaten für alle Kanäle hinterlegen

  • REGISTRIERUNG

    • Nur ein kurzer Prozess zum eigenen Zugang